Helle, großzügige 3,5-Zimmer-Wohnung mit Charme im Zweifamilienhaus

68723 Plankstadt, Etagenwohnung zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    350476
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    68723 Plankstadt
    Baden-Württemberg
  • Wohnfläche ca.
    99 m²
  • Kellerfläche ca.
    35 m²
  • Zimmer
    3,5
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Loggien
    1
  • Heizungsart
    Etagenheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Strom
  • Baujahr
    1929
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    2,38% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
    Für Verbraucher Der Makler wird im Auftrag des Verkäufers und des Käufers tätig. Gemäß § 656c BGB wird vereinbart, dass bei erfolgreicher Vermittlung 2,38 % vom Kaufpreis inklusiv Umsatzsteuer durch den Auftraggeber und 2,38 % vom Kaufpreis inklusiv Umsatzsteuer durch den Käufer zu zahlen sind. Für Nicht-Verbraucher Bei erfolgreicher Vermittlung sind 4,76 % vom Kaufpreis inklusiv Umsatzsteuer durch den Käufer zu zahlen.
  • Aufteilung der Provision
    1
  • Kaufpreis
    365.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Balkon/Terrasse Südwest
  • ✓ Dielenboden
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Loggia
  • ✓ Rollladen
  • ✓ Steinboden

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1929
  • Primärenergieträger
    Strom
  • Endenergie­bedarf
    201,90 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    G

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Plankstadt bei Schwetzingen ist eine moderne und attraktive Wohngemeinde mit ca. 10.400 Einwohnern. Sie liegt zentral innerhalb der Metropolregion Rhein-Neckar - ca. 10 km von Heidelberg entfernt.

Hier verschmelzen die vier großen Landschaftseinheiten Kraichgau, Odenwald, Rheinebene und südliche Bergstraße zu einem vielgestaltigen Naturraum mit hoher Lebensqualität und bestem Freizeitwert.

Plankstadt liegt verkehrsgünstig an der B535 und nur ca. 2 km zur Autobahn A5.

Mit ÖPNV-Buslinien sind die umliegenden Städte und Gemeinden sowie die S- und Fernbahnhöfe bequem zu erreichen.

Die Gemeinde weist eine gut entwickelte Infrastruktur auf.

Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheken sind vorhanden.

Es stehen mehrere Kindergärten und zwei Grundschulen zur Verfügung. Weiterführende Schulen, Berufsbildende Schulen und Sonderschulen sind in den Nachbargemeinden vorhanden.

Ein großzügiges Wohnambiente zeichnet diese Wohnung aus, die sich im Hochparterre eines Zweifamilienhauses befindet. Eine fußläufige Erreichbarkeit für den täglichen Bedarf ist gegeben.

Der besondere Charme der 20ger blieb erhalten mit Details wie Originalfenster, Türen und Türbeschlägen.

Die erhaltenen Holzfußböden geben der Wohnung ein warmes, wohnliches Flair.

Die Holzfenster sind mit Außenrollläden ausgestattet.

Behagliche Wärme wird durch Nachtspeicheröfen der neueren Generation erzeugt. Ein Gasanschluss liegt im Keller, der eventuell ein Umrüsten ermöglicht.

Der Kabelanschluss befindet sich ebenfalls im Keller,

Satellitenempfang ist bei Bedarf auch möglich.

Die Wasserleitungen in der Wohnung sind teilweise bereits ausgetauscht.

In der Waschküche im Keller liegt der Anschluss für die Waschmaschine.

Zwei große Kellerräume gehören zur Wohnung.

Öffentliche Stellplätze gibt es an der Straße.

1987 wurde das Haus laut Aussage des oberen Eigentümers komplett saniert.

Ein neues Dach inklusive Dämmung kam 2011, ein neuer Anstrich der Fassade erfolgte ebenso.

Am Eingangsbereich vorbei gelangt man in den Hof.

Auch von der verglasten Veranda der Wohnung aus geht es ebenfalls in den Hof.

Ein eigener kleiner Gartenanteil kann individuell angelegt werden.

Im Treppenhaus wurde der schöne Terrazzoboden erhalten, ebenso wie die besonderen Fenster, die aus dem Baujahr stammen.

Vom Flur der Wohnung aus, der im mediterranen Stil gefliest wurde, geht es in alle Zimmer.

Das große Wohnzimmer wird durch die Schiebetür getrennt und kann dadurch vielfältig genutzt werden.

Die beiden Schlafzimmer weisen ungefähr die gleiche Größe auf.

Auch hier besticht der Holzboden.

Das Tageslicht-Bad, das ganz neu gestaltet werden kann, bietet Platz für Wanne und Dusche.

Der alte Steinboden kommt zur Geltung.

Die Wohnküche führt direkt auf die Veranda.

Die Veranda kann im Frühling und Herbst gut genutzt werden.

Kontaktdaten

Lage

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt