Familienfreundliches „Stadthaus“ in Leimen-Mitte

69181 Leimen, Reihenmittelhaus zum Kauf

Familienfreundliches "Stadthaus" in Leimen-Mitte - Ansicht Familienfreundliches "Stadthaus" in Leimen-Mitte - KInderzimmer OG Familienfreundliches "Stadthaus" in Leimen-Mitte - Wohnzimmer Familienfreundliches "Stadthaus" in Leimen-Mitte - Studio Familienfreundliches "Stadthaus" in Leimen-Mitte - Flur OG Familienfreundliches "Stadthaus" in Leimen-Mitte - Gebäude Familienfreundliches "Stadthaus" in Leimen-Mitte - Schlafzimmer OG Familienfreundliches "Stadthaus" in Leimen-Mitte - Terrasse Familienfreundliches "Stadthaus" in Leimen-Mitte - Innentreppe

Objektdaten

  • Objekt ID
    286100
  • Objekttypen
  • Adresse
    Turmgassencenter 3
    69181 Leimen
    Baden-Württemberg
  • Wohnfläche ca.
    143 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1995
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplätze gesamt
    1
  • Hausgeld
    388,00 EUR
  • Käufer­provision
    3,57% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.) Bei Abschluss des Kaufvertrages beanspruchen wir die Käuferprovision von 3,57 % inkl. MwSt.. Ist Ihnen das Objekt bekannt, teilen Sie uns dies innerhalb von 5 Tagen unter Nachweis der Herkunft schriftlich mit.
  • Kaufpreis
    335.000 EUR

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    ab dem 1.5.2014
  • Baujahr
    1995
  • Primärenergieträger
    GAS
  • Endenergie­bedarf
    113 kWh/(m²·a)
  • Mit Warmwasser
    nein

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon/Terrasse Südwest
  • Fliesenboden
  • Gasheizung
  • Gäste-WC
  • Kabel-/Sat-TV Gerät
  • Rolladen
  • Separates WC
  • Tageslichtbad
  • Teppichboden
  • Terrasse
  • Tiefgarage
  • Zentralheizung

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das familiengerechte 5-Zi-Stadthaus befindet sich in einer zentralen Lage in Leimen und ist als Einheit innerhalb einer Eigentümergemeinschaft integriert.

Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulformen in Leimen selbst, bzw. in Heidelberg und Sandhausen gibt es ebenso wie eine gute ärztliche Versorgung und eine vielfältige Vereins-, Kultur- und Kirchenarbeit.

Nur 15 Autominuten entfernt gelangt man zur A5.

Öffentliche Verkehrsmittel sind fußläufig (Bus und Straßenbahn) zu erreichen.

Geheizt wird mit Gas und der Kabelanschluss sorgt für den TV-Empfang. Warmwasser läuft über Strom.

An allen Fenstern gibt es Außenrollläden.

Die Böden sind mit Teppichboden verlegt bzw. gefliest.

Ein Tiefgaragen-Stellplatz gehört zu dieser Einheit.

Das Hausgeld beträgt aktuell 388 EUR monatlich.

Erdgeschoss: Das als ursprünglich Büro genutzte Haus weist einen klassischen Schnitt aus.

Im Erdgeschoss befinden sich das Wohnzimmer, ein Zimmer, das als Küche umgebaut werden kann und Toiletten.

Vom Eingangsbereich aus, in dem auch ein Teil der Garderobe untergebracht werden kann, gelangt man in den Flur.

Der Wohnbereich nimmt die größte Fläche auf dieser Ebene ein.

Von hier aus gelangt man auf die West-Terrasse. Der kleine, pflegeleicht angelegte Gartenanteil kann mit genutzt werden.

Eine elektrische Markise sorgt für Sonnenschutz.

In einem Zimmer kann die Küche untergebracht werden.

Die zwei Toiletten können als Gäste-WC genutzt werden oder man generiert ein Gästebad mit Dusche aus diesen Räumlichkeiten.

Über eine solide Holztreppe geht es in alle Etagen.

Obergeschoss: Das Obergeschoss selbst bietet drei Zimmer und ein kleineres, aus dem das Bad gestaltet werden kann.

Über den Flurbereich geht es in alle Räume.

Die Zimmer kann man individuell nutzen.

Ein Schlafzimmer ist etwas größer.

In kleinem Zimmer liegt der Kaltwasseranschluss für das Bad.

Über eine Wendeltreppe geht es nach oben.

Dachgeschoss: Dieses Geschoss bietet ein schönes Studio.

Durch die Fenster, die durch Innenjalousien auch verdunkelt werden, gelangt viel Helligkeit in diesen Raum.

Kontaktdaten

Lage

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt