Mehrfamilienhaus in zentraler ruhiger Lage in Leimen – EG frei

69181 Leimen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    356051
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    69181 Leimen
    Baden-Württemberg
  • Wohnfläche ca.
    204 m²
  • Grund­stück ca.
    619 m²
  • Nutzfläche ca.
    70 m²
  • Zimmer
    9
  • Schlafzimmer
    6
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    2
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1963
  • Status
    vermietet
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    4,76% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
    Bei erfolgreicher Vermittlungstätigkeit des Maklers sind 4,76 % vom Kaufpreis inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer durch den Käufer zu zahlen.
  • Kaufpreis
    770.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Balkon/Terrasse Süd
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Garage
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Keller
  • ✓ Laminatboden
  • ✓ Parkettboden
  • ✓ Rollladen
  • ✓ Tageslichtbad

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Gute Ausstattung mit vielen praktischen Details zeichnen dieses gepflegte, freistehende Haus aus.

Die ruhige und doch zentrale Lage in einem gewachsenen Wohngebiet ist ein besonderer Vorteil. Zu Straßenbahn- und Bushaltestellen gelangt man in ca. 5 Minuten zu Fuß, Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind ebenfalls in der Nähe vorhanden.

Behagliche Wärme wird durch die zentrale Ölheizung erzeugt, diese sorgt auch für Warmwasser.

Der doppelwandige Stahltank fasst ca. 10.000 Liter und liegt unterirdisch vor dem Haus.

Auf den Böden ist Parkett, Fliesen, Laminat bzw. Vinyl verlegt.

Die Elektroleitungen stammen größtenteils noch aus dem Baujahr, die Wasserleitungen wurden teilweise erneuert.

Eine Satellitenschüssel sorgt für den TV-Empfang im 1. OG, ein Kabelanschluss liegt im Haus.

Komfortables Parken ermöglicht die massiv gebaute Garage (wird von den Bewohnern der EG-Wohnung genutzt), ein Stellplatz auf dem Grundstück und die entspannte Parksituation im öffentlichen Straßenbereich.

Folgende Modernisierungen fanden statt:

Stromversorgung unterirdisch
1982: Französische Nussbaum-Stiltüren
1982: Neue Fenster im gesamten Haus
1985 ca.: Dach komplett neu eingedeckt
1988: Viessmann Vitola-Biferral Tieftemperaturkessel
2005: Kunststoff-Rollläden - tlw. elektrischer Antrieb
2008: Neue Pflasterung des Hofes
2008: Anschluss an die Abwasserkanalisation mit Leitungserneuerung
2009 Erdgeschoss: Badewannenrenovierung und Duschabtrennung
2011 Gästezimmer im Kellergeschoss: Innendämmung
2012 und 2022: Austausch Heizkörperventile
2013: elektrische Markisen im EG und OG
2015 Keller: Hauswasserstation (Rückspülfilter mit Druckminderer) in der Frischwasserzuleitung installiert
2019 und 2022: Hocheffizienzpumpen für die Heizung

Durch das Tor zwischen Garage und Haus gelangt man direkt in den Garten.

Eine solide Steintreppe führt in alle Etagen.

Im gepflegten Dreifamilienhaus steht die Erdgeschosswohnung leer und die beiden anderen Wohnungen sind vermietet.

Alle drei Wohnungen weisen den gleichen Schnitt auf.

Erdgeschoss Im Hochparterre befinden sich drei Zimmer, Küche, Bad und ein Abstellraum.

Durch den geräumigen Flur werden alle Räume erschlossen.

Die Einbaumöbel und -geräte in der Wohnküche sind im Kaufpreis enthalten.

Der große Südbalkon ist durch das Wohnzimmer und die Küche erreichbar. Die elektrische Markise verlängert die Freiluftsaison, die hohe Hecke verstärkt die Privatsphäre.

Eine Treppe führt in den schönen, pflegeleicht angelegten Garten.

Das helle Schlafzimmer mit zwei Fenstern lässt sich durch den Zuschnitt und die Stellwände gut einrichten.

Auch das Kinderzimmer ist gut geschnitten und bietet mit ca. 12 m² recht viel Platz.

Das helle Wohnzimmer bietet den direkten Zugang zum Balkon und zum Garten.

Das Tageslichtbad mit dem Charme der 60er Jahre ist mit Wanne, WC und Waschbecken ausgestattet.

Obergeschoss Der geräumige Flur erschließt alle Räume dieser Etage.

Das Schlafzimmer überzeugt durch zwei Fenster und viel Platz für Schränke.

Der weitere Raum bietet sich als Kinderzimmer oder Büro an.

Das recht großzügige Wohnzimmer lässt sich gemütlich einrichten.

Die Einbauküche in dieser Wohnung gehört den Mietern.

Vom Wohnzimmer und der Küche geht es auf den breiten Südbalkon mit schönem Blick auf das Bergpanorama.

Das Tageslichtbad ist mit Wanne, Waschbecken und WC aus dem Baujahr des Hauses ausgestattet.

Dachgeschoss Diese Etage ist ebenfalls in drei Zimmer, Küche und ein Bad aufgeteilt. Die Schrägen verleihen dieser Wohnung ein besonders gemütliches Flair.

Vom Flurbereich geht es in alle Zimmer.

Die Einbauküche gehört den Mietern.

Das Tageslichtbad mit Wanne, Waschbecken und WC wurde altengerecht eingerichtet.

Das Schlafzimmer bietet genügend Platz.

Das kleinere Zimmer wird als Büro genutzt.

Das Wohnzimmer kann man individuell einrichten.

Untergeschoss Über die Steintreppe geht es in die untere Etage.

Der Keller – Höhe ca. 2 m - ist unterteilt in:

Flur
Heizraum
3 Mieterkeller
Waschküche

Der Keller der EG-Wohnung wurde von innen isoliert und als Gästezimmer umgebaut – inklusive Dusche.

Der pflegeleicht angelegte Garten ist vom Balkon der Erdgeschosswohnung direkt zugänglich.

Kontaktdaten

Lage

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt