Großes Einfamilienhaus mit ELW am Hang – unverbauter Rheintalblick !

69181 Leimen, Einfamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    356068
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    69181 Leimen
    Baden-Württemberg
  • Wohnfläche ca.
    402 m²
  • Grund­stück ca.
    759 m²
  • Nutzfläche ca.
    32 m²
  • Zimmer
    10
  • Schlafzimmer
    7
  • Badezimmer
    4
  • Separate WC
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1973
  • Verfügbar ab
    01.06.2023
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    2,38% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
    Für Verbraucher Der Makler wird im Auftrag des Verkäufers und des Käufers tätig. Gemäß § 656c BGB wird vereinbart, dass bei erfolgreicher Vermittlung 2,38 % vom Kaufpreis inklusiv Umsatzsteuer durch den Auftraggeber und 2,38 % vom Kaufpreis inklusiv Umsatzsteuer durch den Käufer zu zahlen sind. Für Nicht-Verbraucher Bei erfolgreicher Vermittlung sind 4,76 % vom Kaufpreis inklusiv Umsatzsteuer durch den Käufer zu zahlen.
  • Aufteilung der Provision
    1
  • Kaufpreis
    1.650.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Balkon/Terrasse West
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Garage
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Rollladen
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teppichboden
  • ✓ Terrasse

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Die freistehende Immobilie liegt durch den unverbauten Rheintalblick, die Nähe zu Weinbergen und Wäldern in einer ruhigen Wohnstraße in der beliebtesten Lage von Leimen.

Mit einem großzügigen Flächenangebot lässt diese Immobilie Wohnträume wahr werden.

Das Objekt wurde 1973 in massiver Bauweise errichtet, 1985/1986 größtenteils renoviert und durch eine Dachgaube komfortabel erweitert. 2000 erfolgte die Erneuerung des Dachs - mit Dämmung.

Heizung und Warmwasser werden durch eine zentrale Ölheizung erzeugt. Der ca. 13.000 l fassende Stahltank mit Leckage-Anzeige liegt unterirdisch im Vorgarten.

An fast allen zweifach isolierten Holzfenstern gibt es Außenrollläden.

Eine Fußbodenheizung sorgt für wohlige Wärme. Ergänzend dazu befindet sich ein Kamin im Untergeschoss.

Auf den Böden sind Fliesen, Vinyl und teilweise Teppich verlegt.

Der TV-Empfang läuft über eine Satellitenanlage.

Die großzügige, massiv gebaute Doppelgarage und Stellplätze im Carport davor gehören zum Haus.

Erdgeschoss Die Grundfläche beträgt auf dieser Ebene ca. 153 m².

Die breite Diele mit Garderobe erschließt den Zugang zum Wohnzimmer, dem innen liegenden Gäste-WC und der unteren Wohnetage.

Das helle Esszimmer besticht durch den Zuschnitt und die Raumwirkung. Die Galerie bietet einen besonderen Blickfang und unterstreicht die Großzügigkeit dieses Hauses.

Die große - in den Ender der 80ger Jahren erweiterte – West-Terrasse ist in der langen Freiluftsaison ein zweites Wohnzimmer und bietet zu jeder Jahreszeit immer wieder faszinierende Ausblicke.

Vom Wohnbereich aus gelangt man in die Wohnküche.

Die Einbauküche mit umfangreicher Ausstattung an Elektrogeräten lädt zum Kochen ein.

Eine praktische Vorratskammer mit Hauswirtschaftsraum nebenan rundet das Platzangebot ab.

Symmetrisch rechts und links vom Wohnbereich gibt es jeweils zwei Zimmer und ein Bad.
Über einen Flur sind diese Räume erschlossen.

Die in den Wohnbereich integrierte offene, massive Holztreppe führt dann ins Obergeschoss.

Dachgeschoss Die Wohnfläche hier beträgt nach Abzug der Schrägen ca. 75 m². Der großzügige offene Flur erschließt das Bad und die Schlafräume.

Das geräumige Tageslicht-Bad mit Dusche wurde im Zuge des Dachausbaus 1986 neugestaltet.

Die beiden Schlafzimmer bieten durch die Schrägen ein besonders wohnliches Flair und bieten durch die Einbauschränke und den hohen Kniestock viel Stauraum.

Mehrere Abstellräume seitlich unter dem Dach bieten zusätzliche Speichermöglichkeiten.

Untergeschoss Wohnfläche und Nutzfläche ergeben hier insgesamt ca. 199 m².

Diese Ebene ist aufgeteilt in:

Wohnzimmer
Einliegerwohnung
Kellerbereich
Hobbyraum mit Saunen

Ein direkter Zugang zum Wohnzimmer erfolgt vom Esszimmer des Erdgeschosses aus.

Der aktuell stillgelegte Kamin kann für wohlige Wärme sorgen und bietet hohe Wohnqualität.

Von hier aus geht es direkt auf die sehr großzügige und teils überdachte untere West-Terrasse, auf der die breite Markise zusätzlichen Schutz bietet.

Der Außenkamin lädt zu gemütlichen Grillabenden auch in größerer Runde ein und spendet in der Übergangszeit Wärme im Freien.

Der weitere Bereich (ehemaliges Schwimmbad) wurde mit dem Anbau eines Wintergartens (1990) in einen Hobby- bzw. Sportraum umgebaut.

Zwei Saunen ergänzen den Fitnessbereich.

Ein Teil des Kellers, in den man auch über die Treppe im Eingangsbereich des Hauses kommt, bietet einen Flur und den Heizraum.

Die Einliegerwohnung, die einen eigenen Außenzugang besitzt, ist mit ca. 58 m² gut geschnitten.

Über den zentralen Flur werden alle Räume erschlossen.

Man gelangt direkt in die Küche, die neuere Einbauküche ist im Preis inbegriffen – außer dem Kühlschrank.

Von hier und vom Flur aus geht es in den großzügig geschnittenen Wohnbereich mit Blick in den Garten.

Das Tageslichtbad enthält eine Wanne sowie den Waschmaschinenanschluss.

Damit wird der Alltag auf einer Ebene ermöglicht.

Das Schlafzimmer weist eine gute Größe auf.

Kellergeschoss Zum unteren Kellerbereich gelangt man von außen über die Nordseite des Hauses. Mit einer Höhe von ca. 1,90 m kann man ihn gut u.a. als Werkstatt nutzen.

Im Kriechkeller befindet sich die Hebeanlage (1991) für das Haus.

Garten Der pflegeleicht angelegte Terrassen- und Garten-bereich lädt zur Erholung und Entspannung ein und ist weitgehend vor den Blicken Dritter geschützt.

Kontaktdaten

Lage

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt