Einfamilienhaus in ruhiger Lage

68549 Ilvesheim, Einfamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    347914
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    68549 Ilvesheim
    Baden-Württemberg
  • Wohnfläche ca.
    122 m²
  • Grund­stück ca.
    367 m²
  • Nutzfläche ca.
    70 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1954
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Käufer­provision
    2,38% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
    Für Verbraucher Der Makler wird im Auftrag des Verkäufers und des Käufers tätig. Gemäß § 656c BGB wird vereinbart, dass bei erfolgreicher Vermittlung 2,38 % vom Kaufpreis inklusiv Umsatzsteuer durch den Auftraggeber und 2,38 % vom Kaufpreis inklusiv Umsatzsteuer durch den Käufer zu zahlen sind. Für Nicht-Verbraucher Bei erfolgreicher Vermittlung sind 4,76 % vom Kaufpreis inklusiv Umsatzsteuer durch den Käufer zu zahlen.
  • Aufteilung der Provision
    1
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Kaufpreis
    690.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon
  • ✓ Balkon/Terrasse Süd
  • ✓ Dusche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Garage
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Linoleumboden
  • ✓ Parkettboden
  • ✓ Rollladen
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teppichboden
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr
    1954
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    257,10 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    H

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Ilvesheim weist eine gute Infrastruktur auf und grenzt im Süden, Westen und Norden direkt an Mannheim.

Im Nordosten und Osten schließen sich Heddesheim, Ladenburg und Edingen-Neckarhausen an.

Die kleine Gemeinde mit ca. 9.300 Einwohnern ist mit Buslinien an Mannheim und Ladenburg angebunden, an Heidelberg (Universität) auch mit Bus und Bahn. Im Westen verläuft die Bundesautobahn 6 und südlich die 656. Die Auffahrt zur A5 geht über Ladenburg.

Für die Freizeitgestaltung bietet sich der kleine Natur-bereich Neckarplatten an, der sich im Südosten auf der gegenüberliegenden Seite des Altneckars zwischen den beiden Gemeinden Seckenheim und Neckarhausen befindet.

Das eindrucksvolle und zugleich älteste Gebäude der Gemeinde, das Ilvesheimer Schloss, ist eine Attraktion.

Im Ort gibt es Kindergärten und eine Grundschule. Weiterführende Schulen können in Mannheim oder Ladenburg (ca. 6 km entfernt, auch über den Fahrradweg gut zu erreichen) besucht werden-

Dieses Wohnhaus in ruhiger Lage von Ilvesheim erhielt 1964 einen Anbau und ist zwischen 2002 und 2016 teilweise bereits renoviert worden. Dazu gehört:

2002 Dämmung des Daches
2002 Sockel verputzt
2003 Schieferziegel an der Frontseite
2003 Beschichtung der Dachziegel
2003 Neues Vordach am Eingang
2003 Teil des Hofes gepflastert
2003 Terrasse und Balkon
2003 Neue Terrassentür im Wohnzimmer
2004 Aluminium-Rollläden im Wohn- und Esszimmer
2005 Bad im EG
2005 Elektrisches Garagentor und Zaun
2005 Kellersanierung
2005 Neue Kunststoff-Öltanks (3 x 2000 Liter)
2006 Mineralputz an der Fassade
2016 Heizanlage

Die Elektrik und ein Teil der Wasserrohre sind noch aus dem Original-Baujahr.

Heizung und Warmwasser werden mit der Ölheizung erzeugt.

Der Kabelanschluss sorgt für den TV-Empfang.

Sowohl Kunststofffenster als auch Holzfenster sind eingebaut.

Die Böden wurden mit Parkett, Teppich, PVC und Fliesen verlegt.

Die Garage liegt am Haus und bietet die Möglichkeit, zusätzlich Fahrzeuge davor abzustellen.

Das Treppenhaus erschließt alle Etagen.

Erdgeschoss: Diese Wohnung ist in Wohnzimmer, Esszimmer, Küche, Flur, Schlafzimmer und Bad aufgeteilt.

Vom Flur aus gelangt man in fast alle Zimmer.

Das Wohnzimmer kann individuell eingerichtet werden.

Elektrische Rollläden wurden 2003 mit der neuen Tür eingebaut.

Von hier aus gelangt man in das Esszimmer und auf die Terrasse, die in Südausrichtung liegt.

Von dort aus geht es in den Garten, den man pflegeleicht anlegen kann.

Ein kleiner Schuppen bietet Platz für Gartengeräte.

Das Tageslicht-Bad wurde 2005 umgebaut und mit einer Dusche ausgestattet.

Das Schlafzimmer weist eine gute Größe auf.

Über die Küche kommt man ebenfalls ins Esszimmer, das 1964 angebaut wurde.

Obergeschoss: Diese Etage weist den gleichen Schnitt wie im Erdgeschoss auf.

Im Vorflur gibt es genügend Abstellfläche.

Von hier aus führt auch eine Einschubtreppe in das Dachgeschoss, das als Speicher dient.

Der Flur führt ebenfalls in fast alle Zimmer.

Das Tageslicht-Badezimmer verfügt über eine Wanne.

Das Dachflächenfenster (Velux) funktioniert einwandfrei.

Das Schlafzimmer zur Nordseite hat eine gute Kniestockhöhe.

Das Durchgangszimmer (mit Anschlüssen für eine Küche) führt zu einem weiteren Schlafzimmer.

Vom größeren Zimmer aus gelangt man auf den Südbalkon.

Vom Balkon aus sieht man auch in die Gärten der Nachbarhäuser, die aneinandergrenzen.

Kellergeschoss: Dieses Geschoss (ca. 1,80/1,90 m Höhe) teilt sich folgendermaßen auf:

Flur
Hobbyraum mit Zugang zum Öltankraum
Hauswirtschaftsraum, in dem sich auch die Heizung befindet
Vorratsraum

Kontaktdaten

Lage

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt