Vermietetes Zweifamilienhaus in Leimen

69181 Leimen, Doppelhaushälfte zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    334008
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    69181 Leimen
    Baden-Württemberg
  • Wohnfläche ca.
    140 m²
  • Grund­stück ca.
    225 m²
  • Nutzfläche ca.
    110 m²
  • Zimmer
    6
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    3
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Strom
  • Baujahr
    1958
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    vermietet
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    2,38% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.) Für Verbraucher Der Makler wird im Auftrag des Verkäufers und des Käufers tätig. Gem. § 656c BGB wird vereinbart, dass bei erfolgreicher Vermittlungstätigkeit des Maklers 2,38 % vom Kaufpreis inkl. gesetzl. USt. durch den Auftraggeber und 2,38 % vom Kaufpreis inkl. gesetzl. USt. durch den Käufer zu zahlen sind. Für Nicht-Verbraucher Bei erfolgreicher Vermittlungstätigkeit des Maklers sind 4,76 % vom Kaufpreis inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer durch den Käufer zu zahlen.
  • Aufteilung der Provision
    1
  • Kaufpreis
    395.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Badewanne
  • Balkon
  • Balkon/Terrasse Nordwest
  • Dielenboden
  • Dusche
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Garage
  • Kabel-/Sat-TV
  • Laminatboden
  • Linoleumboden
  • Rollladen
  • Tageslichtbad

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Baujahr
    1958
  • Primärenergieträger
    Strom
  • Endenergie­bedarf
    147,40 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Leimen als südliche Nachbarstadt von Heidelberg verfügt über sehr gute Nahversorgung, beste ÖPNV-Verbindungen mit S-Bahn, Straßenbahn und Bussen, kurze Distanz zur Autobahn, vielfältige Kita- und Schulangebote sowie Sport- und Freizeitanlagen.

Eine ärztliche Versorgung und vielfältige Vereins- arbeit runden das Angebot ab.

Die Doppelhaushälfte befindet sich in einem beliebten Bereich von Leimen. Die Nahversorgung mit Angeboten von Edeka, Rewe, Lidl, DM, Aldi und weiteren Märkten ist gut, Bus und Straßenbahn sind fußläufig erreichbar.

In recht ruhiger Wohnlage liegt das Zweifamilienhaus (BJ 1958).

In Erdgeschoss gibt es eine zwei 2-Zi-Wohnung mit ca. 55 m², im Ober- und Dachgeschoss (als Maisonette genutzt) eine 4-Zi-Wohnung mit ca. 80 m².

Beide Wohnungen sind vermietet.

Heizung und Warmwasser läuft über Strom, der TV-Empfang geht über den Kabelanschluss.

Die Kunststofffenster (2-fach-verglast) wurden zwischen 1994 und 2000 eingebaut.

Außenrollläden sind an fast allen Fenstern vorhanden.

Die Böden bestehen aus Holzdielen, Laminat oder Fliesen.

Über eine solide Steintreppe geht es in alle Etagen.

Eine Garage gehört zur OG-Wohnung.

Erdgeschoss: Zwei Zimmer, Küche, Flur und Bad gibt es auf dieser Etage.

Die Böden wurden mit Laminat, PVC und Fliesen verlegt.

Vom Flur aus geht es in alle Etagen.

Das Tageslichtbad ist mit einer Dusche ausgestattet.

Der Boiler sorgt für warmes Wasser, eine kleine Stromheizung ist vorhanden.

Die Wohnküche lädt zum Verweilen ein.

Die Einbauküche gehört zur Wohnung.

Das Wohnzimmer weist eine praktische Größe auf.

Obergeschoss: Diese Etage teilt sich in ein großes Zimmer, Küche, Flur und Bad auf.

Über den Flur, in dem sich auch die Garderobe befindet, gelangt man in alle Räume

Das Tageslichtbad verfügt über Wanne und Dusche.

Warmwasser erfolgt über den Boiler und geheizt wird über eine mobile Elektroheizung.

Die Wohnküche lässt Spielraum für ein gemütliches Beisammensein. Die Einbauküche gehört den Mietern.

Von hier aus geht es auch auf den Balkon, der in Nordwest-Ausrichtung liegt und 1997 angebaut wurde.

Der große Wohn-Essbereich bietet viel Platz.

Im Wohnbereich ergänzt der Kamin durch wohlige Wärme das Heizungssystem. Der Kaminofen wurde von den Mietern eingebaut.

Über das interne Treppenhaus geht es in die obere Etage.

Dachgeschoss: Hier befinden sich in drei Zimmer, Flur und Bad.

Die schönen Holzdielen geben dem Flur Flair.

Die Zimmer sind unterschiedlich groß und wurden mit Laminat verlegt. Durch den Einbau von Gauben (2002) wurde mehr Platz erzeugt.

Das Badezimmer ndash; mit Wanne ndash; wird auch hier mit mobilem Heizkörper beheizt.

Kellergeschoss: Der Keller ist aufteilt in:

Flur
Waschküche
Keller OG
Zwei Verschläge (einer EG)
Kleiner Raum für OG

Kontaktdaten

Lage

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt